Costa Rica

Playa Santa Teresa

Dates + Rates

 – coming soon –

Ort

Playa Hermosa, 3km nördlich von Santa Teresa

2er oder 4er Zimmer

San Jose

Location

Playa Hermosa, gleich nördlich des bekannten Surfer Ortes Santa Teresa gelegen ist ein kleines Paradies für sich: Ein atemberaubender, weiter Sandstrand mit klarem Wasser, gesäumt von Palmen und tropischen Wald. Dieser Zentralpazifische Ort ist abgelegen und ein kleiner Geheimtipp. Nicht umsonst haben hier einige Berühmtheiten ihre Ferienhäuser. Neben  versteckten Villen hat sich das kleine Dorf entwickelt und bietet alles was man braucht: Supermarkt, Restaurant, Cafe und einen Surfshop. Und falls man Abends unter Leute will sind die hippen Bars von Santa Teresa nur 10 min. entfernt.

Unterkunft

Die Villa liegt mitten im tropischen Wald, durch welchen man auch in 5 min. zum Strand gelangt. Der Ausblick über die Natur bis hin zum Meer ist atemberaubend. Ein Infinity-Pool läd zum entspannen und träumen ein. Auf der großen Terrasse und Lounge Area mit Sofas und Riesen-Hängematte lässt es sich relaxen. Die große Küche und der Essbereich sind offen gestaltet und verschmelzen mit der Natur. Die Villa ist sehr exklusiv und privat gelegen, komplett umringt vom Jungle und seinen Bewohnern: Affen, Singvögel, Leguane.

Surfspot

Playa Hermosa ist ein Wellenmagnet. Es hat hier eigentlich immer Wellen! Und viele verschiedene Peaks. Selbst wenn es hier voller wird, findet jeder seine Welle. Je nach Tide sind die Wellen schnell und steil und man kann die Locals in großen Barrels beobachten. Läuft das Wasser auf brechen die Wellen sanft über die Sandbänke und die nicht so geübten Surfer haben ihre Chance. Am nördlichen Strandteil bricht eine konstante rechte Welle über ein Riff mit einem großen Channel.

Lang auslaufende Schaumwalzen und die immer großen Abstände zwischen den Wellen macht Playa Hermosa auch zu einem perfekten Anfänger Spot. Nicht zuletzt auch wegen der 28 Grad Wassertemperatur.